Jobs, Steve

Name
Jobs, Steve Geschlecht: M
geb. am 24. Februar 1955 um 19:15 (= 19:15 Uhr)
Stelle San Francisco, Kalifornien, 37n47, 122w25
Zeitzone PST h8w (ist Standardzeit)
Datenquelle
BC/BR in der Hand
Rodden-Bewertung AA
Sammler: Rodden
Astrologiedaten s_su.18.gif s_piscol.18.gif05° 45 ' s_aricol.18.gif s_vircol.18.gif07 ° 45 Asc. 22 ° 18 '
Steve Jobs zu 'mein Astro' hinzufügen


Rainn Wilson Geburtshoroskop




Steve Jobs
Foto: Matthew Yohe Ursprünglicher Uploader war Aido2002 bei en.wikipedia, Lizenz cc-by-3.0

Biografie

Amerikanischer Unternehmer, einer der Begründer der Computerrevolution, Mitbegründer der Apple Computer Corporation und der Pixar Animation Studios.



Als Kind adoptiert, beschäftigte sich Jobs mit 10 Jahren mit Elektronik. Als Teenager wurde er bei Hewlett-Packard, einem Computerriesen aus dem Silicon Valley, angestellt. Er brach das College ab und bekam einen Job bei Atari, einem Hersteller von Videospielen. Zu einer spirituellen Suche berufen, verließ er die Unternehmensszene und reiste nach Indien. Nach seiner Rückkehr in die USA kehrte er nach Atari zurück, aber nicht für lange. 1976 stellten Jobs und sein Kumpel Steve Wozniak in ihrer Garage eine Platine her, die sie The Apple nannten. Auf Steves Drängen hin entwarf Woz einen Computer, der klein genug und nützlich genug für Unternehmen und Verbraucher war. Woz, das Ingenieursgenie, und Jobs, der charismatische Visionär, haben ihre perfekte Kombination aus Fähigkeiten und Talenten erfolgreich in ein Unternehmen eingebracht. Als er 24 Jahre alt war, war Job's Apple Corporation 10 Millionen Dollar wert. Ein Jahr später war sein Wert auf 100 Millionen Dollar angewachsen. Die grafische Benutzeroberfläche, die Geschäftsanwendungen und die Textverarbeitung erhielten großes Lob und Millionen jubelten, als Apple IBM und seinen PC übernahm.

Als das Apple-Imperium wuchs, wurde Steve zu einem Tyrannen, der launischen Ausbrüchen und düsterem Schweigen ausgesetzt war. Harte Gefühle kamen auf und es kam zu Machtkämpfen mit anderen Führungskräften. Jobs trat am 17. September 1985 zurück. Im folgenden Jahr, 1986, war er Mitbegründer von NeXt, um für die Hardwareindustrie zu tun, was er für Software brauchte. Mit immer breiter werdenden Visionen kaufte er auch eine Firma, die er in Pixar Animation Studios umbenannte. Er handelte mit Disney einen Vertrag über den Vertrieb von Pixars Filmen aus und wurde Disney-Partner. Unter der Leitung von Jobs gewann Pixar 20 Academy Awards für so erfolgreiche Animationsfilme wie Toy Story, A Bug’s Life und Finding Nemo. Im Januar 2006 schloss Disney eine Übernahmevereinbarung mit Pixar ab, wodurch Jobs einen sehr großen Anteil an Disney-Aktien und einen Sitz im Board of Directors erhielt.



Mit einem Schicksalsschlag und Willensbeweis überzeugte er Apple, NeXt zu kaufen und wurde 1997 als Interims-CEO zu Apple zurückgeladen. Im Jahr 2000 wurde er zum ständigen CEO ernannt. Unter der Führung von Jobs wurde Apple Computer wieder zu einem Akteur in der Computerindustrie. Das Team von Jobs schuf visuell ästhetische Computer in leuchtenden Farben, die jüngere Käufer ansprachen. Der Vorstoß des Unternehmens in die Unterhaltungsindustrie befeuerte die wachsenden Kassen. Im Jahr 2001 führte das Unternehmen den iPod und ITunes ein, mit denen Millionen auf Befehl ihre Lieblingsmusik hören können. Im September 2006 stellte er seine Pläne vor, ein ähnliches Modell zu verwenden, um es Verbrauchern zu ermöglichen, Filme auf ihren Computer herunterzuladen.

Delta Airlines Flug 9570

Die Erfolge von Jobs haben Studenten der Betriebswirtschaftslehre und Produktinnovation endlos fasziniert. Am 20. Juni 1999 erzählte ein Fernsehfilm die Geschichte von Jobs, Woz und Bill Gates, 'The Pirates of Silicon Valley'. Persönlich hat Jobs vier Kinder: eine Tochter aus seiner 70er-Jahre-Romanze mit seiner Freundin und drei Kinder mit seiner Frau Laurene, die er 1991 heiratete. Der Gründer der Apple Computer Company unterzog sich am 31. Juli einer Operation, um einen krebsartigen Bauchspeicheldrüsentumor zu entfernen. 2004. Berichten zufolge war der Tumor in sich abgeschlossen und es wurde keine weitere Behandlung für notwendig erachtet. Anfang Januar 2009 verkündete der ziemlich dünn aussehende Arzt, dass die Ärzte den Grund für seinen Gewichtsverlust gefunden haben: ein hormonelles Ungleichgewicht, das eine Unfähigkeit zur Proteinverdauung verursacht. Am 14. Januar 2009 kündigte er eine Beurlaubung an, um sich um seine gesundheitlichen Probleme zu kümmern, die komplexer seien als bisher angenommen. Gegen Ende Juni wurde bekannt, dass er sich zwei Monate zuvor in Tennessee einer Lebertransplantation unterzogen hatte. Obwohl er wieder an die Arbeit ging, sah er ziemlich dünn aus. Am 17. Januar 2011 kündigte er eine unbefristete Beurlaubung an, damit er sich „auf meine Gesundheit konzentrieren“ kann. Er fügte hinzu, dass er weiterhin CEO bleiben und an strategischen Entscheidungen des Unternehmens beteiligt sein werde. Er kehrte auf seinen Posten zurück, gab aber am 24. August 2011 bekannt, dass er mit sofortiger Wirkung von der Position des CEO zurücktritt.

Am 5. Oktober 2011 um 15:00 Uhr* starb Jobs in seinem Haus in Palo Alto, Kalifornien, an metastasiertem Bauchspeicheldrüsenkrebs und Atemstillstand.



  • Laut Forbes online unter Berufung auf die Geburtsurkunde.

Link zur Wikipedia-Biografie

Link zum Astrodienst-Diskussionsforum

Beziehungen

  • Geschäftspartner/Partnerbeziehung mit Wayne, Ronald (geb. 17. Mai 1934). Anmerkungen: Mitbegründer von Apple
  • Geschäftspartner/Partnerbeziehung mit Wozniak, Steve (geb. 11. August 1950)
  • Freundschaftsverhältnis zu Ellison, Larry (geboren 17. August 1944)
  • Gegner/Rivale/Feind-Beziehung zu Disney, Roy E. (* 10. Januar 1930). Hinweise: Berufsrechtliche Streitigkeiten
  • Gegner/Rivale/Feind-Beziehung mit Gates, Bill (* 28. Oktober 1955)
  • Eltern->Kind-Beziehung mit Brennan-Jobs, Lisa (geboren 17. Mai 1978)
  • Vergleich mit Chart von Apple, Aktien (geboren 12. Dezember 1980)
  • Rolle gespielt von/von Kutcher, Ashton (geboren 7. Februar 1978). Anmerkungen: im 'Jobs'-Film

Veranstaltungen

  • Arbeit: Beginn des Großprojekts 1976 (Erste Leiterplatte hergestellt)
  • Finanzen: Beste Periode 1979 (von 10 Millionen auf 100 Millionen US-Dollar gestiegen)
  • Arbeit: Ruhestand 17. September 1985 (Rücktritt von Apple)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Arbeit : Neuer Job 1996 (Interim CEO von Apple Computers)
  • Social : Great Publicity 20. Juni 1999 (Fernsehfilm über ihn, Woz und Gates)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Arbeit : Sozialen Status erlangen 2000 (ständige CEO-Position)
  • Gesundheit : Medizinische Diagnose 2004 (Pankreastumor)
  • Gesundheit : Medizinischer Eingriff 31. Juli 2004 (Operation zur Entfernung von Krebs der Bauchspeicheldrüse)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Gesundheit : Veränderung des Aussehens 2008 (viel Gewicht verloren)
  • Gesundheit : Medizinisches Verfahren 2009 (Lebertransplantation)
  • Sozial: Geheimnisse enthüllt Juni 2009 (Lebertransplantation zwei Monate vorher; Datum nicht bekannt)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Sonstige Gesundheit 17. Januar 2011 (Angekündigte ärztliche Beurlaubung)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Arbeit: Entlassen/Entlassen/Kündigen am 24. August 2011 (Rücktritt von CEO-Position bei Apple)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod durch Krankheit 5. Oktober 2011 um 15:00 Uhr in Palo, Alto, CA (Krebs, 56 Jahre)
    Diagramm Placidus Equal_H.

Quellenhinweise

Geburtsurkunde

Am 24. Januar 2006 erhielt PT die Geburtsurkunde aus Sacramento für die Zeit oben, siehe rechts. Die Namen der Eltern sind Clara Hagopian, geboren in New Jersey, und Paul Reinhold Jobs, geboren in Wisconsin. Das sind die Namen seiner Adoptiveltern.

Zuvor war diese Aufzeichnung 6:00 Uhr morgens und die Quellennotizen lauteten wie folgt: LMR zitiert Jeffrey S. Young, 'Steve Jobs: The Journey is The Reward', Lynx Pocket Books, NY 1988, S.16, 'On February 24., 1955 in San Francisco.... der Mond, die Sonne und der aufgehende Stern waren alle in Fische.' Dies wäre eine Zeit zwischen 6:40 und 7:55 Uhr PST und ist eine offensichtliche künstlerische Freiheit, da es eine unmögliche Kombination ist. Bei 0 Fische aufsteigend (6:39 PST) steht der Mond bereits bei 0 Widder: um Sonne und Mond in Fische zu haben, müsste er früher geboren werden und der ASC wäre im Wassermann oder sogar im Steinbock.

ronaldinho geburtsdatum

Sohn von Joanne Simpson - schicken Sie nach B.C.

07.05.2002, San Francisco Bureau genannt, sie haben keine Aufzeichnungen unter diesem Namen und Datum. Im Oktober 2005 fügt PT eine Nachricht von 'Sean' hinzu, der auf der AstroDatabank-Website eine Nachricht veröffentlichte, dass Jobs in Green Bay, WI, geboren wurde. Wikipedia gibt Green Bay an und wenn Jobs dort um 6:32 geboren wäre, würde er 00 Fische aufgehen lassen und der Mond wäre bei 29 Fische. Da Jobs adoptiert ist, ist es unwahrscheinlich, dass wir eine Geburtsurkunde bekommen. Der Eintrag bei http://en.wikipedia.org/wiki/Steve_Jobs gibt folgende Informationen: 'Geboren als Tochter einer amerikanischen Mutter, Joanne Simpson, und eines syrischen Vaters, Abdulfattah ('John') Jandali, einem Professor für Politikwissenschaft, in Green Bay, Wisconsin. Nachdem er zur Adoption freigegeben wurde, wurde er bald adoptiert nach der Geburt als 'John Doe' Baby von Paul und Clara Jobs aus Mountain View, Santa Clara County, Kalifornien. Paul und Clara Jobs gaben ihm den Namen Steven Paul Jobs. Seine leiblichen Eltern heirateten später und brachten Jobs' leibliche Schwester zur Welt, die Schriftstellerin Mona Simpson, die mit Richard Appel verheiratet ist. Die Ehe seiner leiblichen Eltern wurde Jahre später geschieden. Bis heute mag Jobs es nicht, wenn Paul und Clara Jobs seine Adoptiveltern genannt werden, und zieht es vor, sie einfach als seine „Eltern“ zu bezeichnen.



Interessante Artikel

Amitabh Bachchan

Horoskop- und Astrologiedaten von Amitabh Bachchan, geboren am 11. Oktober 1942 Allahabad, Indien, mit Biografie

Hippolyt, Katherine

Horoskop- und Astrologiedaten von Katherine Ippolito geboren am 7. April 1953 in Everett, USA, mit Biografie

Sibylla, Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha

Horoskop- und Astrologiedaten der Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha Sibylla geboren am 18. Januar 1908 Gotha, Deutschland, mit Biografie

Priestley, J. B.

Horoskop- und Astrologiedaten von J.B. Priestley, geboren am 13. September 1894 Bradford, England, mit Biografie

Damron, Aggie

Horoskop- und Astrologiedaten von Aggie Damron, geboren am 10. Dezember 1945 in Nashville, Tennessee, mit Biografie

Charlotte, Prinzessin (1819)

Horoskop- und Astrologiedaten von Prinzessin (1819) Charlotte geboren am 27. März 1819 Hannover, Deutschland, mit Biografie

Bush, Marvin P.

Horoskop- und Astrologiedaten von Marvin P. Bush, geboren am 22. Oktober 1956 in Midland, Texas, mit Biografie

João VI, König von Portugal

Horoskop- und Astrologiedaten von König von Portugal João VI. geboren am 13. Mai 1767 Lissabon, Portugal, mit Biografie

Marielle, Jean-Pierre

Horoskop- und Astrologiedaten von Jean-Pierre Marielle, geboren am 12. April 1932 Paris Arrondissement 13, Frankreich, mit Biografie

Bündchen, Gisele

Horoskop- und Astrologiedaten von Gisele Bündchen geboren am 20. Juli 1980 Três de Maio (Rio Grande do Sul), Brasilien, mit Biografie

Rintoul, David

Horoskop- und Astrologiedaten von David Rintoul geboren am 29. November 1948 Aberdeen, Schottland, mit Biografie

Rashidah, Prinzessin von Brunei

Horoskop- und Astrologiedaten der Prinzessin von Brunei Rashidah, geboren am 26. Juli 1969 Bandar Seri Begawan, Brunei, mit Biografie

Fuchs, Megan

Horoskop- und Astrologiedaten von Megan Fox, geboren am 16. Mai 1986 in Oak Ridge (Anderson County), Tennessee, mit Biografie

Flynn, Deirdre

Horoskop- und Astrologiedaten von Deirdre Flynn, geboren am 10. Januar 1945 Mexiko-Stadt, Mexiko, mit Biografie

SayGrace

Horoskop- und Astrologiedaten von SayGrace geboren am 8. April 1997 Brisbane, Australien, mit Biografie

Hepburn, Audrey

Horoskop- und Astrologiedaten von Audrey Hepburn geboren am 4. Mai 1929 in Ixelles, Belgien, mit Biografie

Kim Jong Un

Horoskop- und Astrologiedaten von Kim Jong Un geboren am 8. Januar 1984 Pjöngjang, Korea (N und S), mit Biografie

Horan, Niall

Horoskop- und Astrologiedaten von Niall Horan geboren am 13. September 1993 Mullingar, Irland, mit Biografie

Infantin Margarita, Herzogin von Soria

Horoskop- und Astrologiedaten der Herzogin von Soria Infanta Margarita geboren am 6. März 1939 in Rom, Italien, mit Biografie

Unterhaltung: Die Box

Horoskop- und Astrologiedaten von Entertainment: The Box geboren am 11. Februar 1974 in Melbourne, Australien, mit Biografie

Moynahan, John

Horoskop- und Astrologiedaten von John Moynahan geboren am 22. August 2007 Santa Monica, Kalifornien, mit Biografie

Brandrake, Rupert

Horoskop- und Astrologiedaten von Rupert Sheldrake geboren am 28. Juni 1942 Newark-Upon-Trent, England, mit Biografie

Hadid, Bella

Horoskop- und Astrologiedaten von Bella Hadid geboren am 9. Oktober 1996 Washington, District of Columbia, mit Biografie

Astor, Johannes Jakob IV

Horoskop- und Astrologiedaten von John Jacob IV Astor geboren am 13. Juli 1864 Rhinebeck, New York, mit Biografie

Nilsson, Harry

Horoskop- und Astrologiedaten von Harry Nilsson geboren am 15. Juni 1941 Brooklyn (Kings County), New York, mit Biografie