Hughes, Ted

Name
Hughes, Ted Geschlecht: M
Geburtsname Edward James Hughes
geb. am 17. August 1930 um 01:12 Uhr (= 01:12 Uhr)
Stelle Mytholmroyd, England, 53n44, 1w59
Zeitzone GDT h1e (ist Sommerzeit)
Datenquelle
Biografie/Autobiografie
Rodden-Bewertung B
Sammler: Rodden
Astrologiedaten s_su.18.gif s_leocol.18.gif23°22' s_taucol.18.gif s_cancol.18.gif17 ° 42 Asc. 01 ° 44 '
Ted Hughes zu 'mein Astro' hinzufügen





Chris Perez Geburtshoroskop
Datei:Ted-Hughes-March1993.jpg Ted Hughes
Foto: Original hochgeladen von Breakingthings (Übertragen von Maurilber, Lizenz cc-by-sa-2.5

Biografie

Britischer Schriftsteller, Englands Dichterpreisträger von 1984, vielleicht der berühmteste zeitgenössische Dichter der Welt bis zu seinem Krebstod Ende Oktober 1998. Sein Ruhm ist nicht nur auf seine außergewöhnlichen Talente zurückzuführen, sondern auch auf seine Ehe mit der renommierten Dichterin Sylvia Plath. Als Mann mit vielen Interessen spiegelt seine Arbeit seine Affinität zu Mythologie, Astrologie, Tieren und Natur sowie klassischer Literatur wider. Seine produktive Karriere als Schriftsteller brachte Kinderliteratur, Lyrik, Kurzgeschichten, Essays und Literaturkritik, Theaterstücke, Übersetzungen antiker und moderner Werke und sogar ein Opernlibretto hervor. Hughes wurde 1977 eine OBE verliehen.



Hughes wuchs inmitten der Landschaft von Yorkshire auf und war das jüngste von drei Kindern, deren Vater Zimmermann war. Als aufgewecktes und poetisches Kind begann er früh zu schreiben und gewann Preise für seine Arbeit. 1951 erhielt er ein Stipendium an der Cambridge University, wo er Englisch und Anthropologie studierte. Dort lernte er seine zukünftige Frau, die ebenso begabte Dichterin Sylvia Plath, kennen. Von ihrem ersten Treffen am 25. Februar 1956 an regierte Leidenschaft. Das gutaussehende, intelligente und motivierte Paar heiratete am 16. Juni 1956. Nach einem Aufenthalt in den USA, als Hughes an einem College in Massachusetts Englisch und Kreatives Schreiben lehrte und seinen ersten Gedichtband (1957) veröffentlichte, kehrten sie nach England zurück. Zwei Jahre später, 1961, kam ihre Tochter Frieda und im darauffolgenden Jahr 1962 ihr Bruder Nicholas zur Welt.

Im Laufe der Zeit wurde die brillante und gefolterte Plath, die zuvor einen Selbstmordversuch unternommen hatte, in ihrem Verhalten unberechenbarer. Ihre Ehe war Zeuge emotionaler Stürme, Anschuldigungen und seiner außerehelichen Affäre. Plath beging am 11. Februar 1963 Selbstmord, nachdem Hughes sie wegen einer anderen Frau, Assia Wevill, verlassen hatte, mit der er später eine Tochter hatte. Tragischerweise tötete Wevill 1969 sich und ihr vierjähriges Kind auf die gleiche Weise wie Plath, indem sie ihren Kopf in einen Gasofen steckte.



Feministinnen machten Hughes leidenschaftlich für den Tod von Plath und Wevill verantwortlich und behaupteten, sein Verhalten, seine Kälte und seine Unaufmerksamkeit hätten zu ihren Selbstmorden geführt. 35 Jahre lang würde er seine Beziehung zu keiner der beiden Frauen öffentlich diskutieren. Schließlich veröffentlichte er im Januar 1998 „Birthday Letters“, einen Zyklus von 88 Gedichten, der auf seiner stürmischen Beziehung zu Plath basiert. Das Buch wurde von Kritikern gefeiert und über 100.000 Mal verkauft. Mit der Veröffentlichung seines Buches und den sich ändernden Zeiten wurde Hughes von der Öffentlichkeit mitfühlender behandelt als seit Plaths Selbstmord. Im selben Jahr, am 28. Oktober 1998, starb Hughes in London nach einem 18-monatigen Kampf gegen Krebs, überlebt von seinen Kindern mit Plath und seiner Frau Carole Orchard, einer ehemaligen Krankenschwester, die er 1970 geheiratet hatte.

Link zur Wikipedia-Biografie

Beziehungen

  • Eltern->Kind-Beziehung mit Hughes, Frieda (geb. 1. April 1960)
  • Eltern->Kind-Beziehung mit Hughes, Nicholas (* 17. Januar 1962)
  • Eltern->Kind-Beziehung mit Wevill, Shura (geboren 3. März 1965)
  • Ehegattenverhältnis mit Plath, Sylvia (geboren 27. Oktober 1932)

Veranstaltungen

  • Beziehung : Treffen mit einer bedeutenden Person 25. Februar 1956 (Kenne Plath)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Verwandtschaft : Heirat 16. Juni 1956 (Sylvia Plath)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod von Mate 11. Februar 1963 (Plath ein Selbstmord)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod von Mate 1969 (Wevill ein Selbstmord)
  • Tod durch Krankheit November 1998 (Krebs, Alter 67)
    Diagramm Placidus Equal_H.

Quellenhinweise

Ende 2005 zitierte Paula Gassmann eine Biografie „Her Husband – Hughes and Plath, a Marriage“ von Diane Middlebrook (NY Penguin, 2003) für die gezeigte Zeit.



Gassmann schreibt: Middlebrooks Buch listet 1:11:58 Uhr auf und gibt ihm 1KREBS 44 aufsteigend. Folgendes sagt sie auf Seite 51: „Er wurde laut Hughes genau um 'solare Mitternacht' von einer Hebamme entbunden. Dies ist ein Begriff in der Astrologie, der sich auf die Position der Sonne in einem astrologischen Horoskop bezieht. Im Calder Valley [wo er in W. Yorkshire geboren wurde] erreichte die Sonne in dieser Nacht ihren tiefsten Punkt im Tierkreis – „Sonnenmitternacht“ um 12:12 Uhr GMT. In England herrschte im August 1930 Sommerzeit (Sommerzeit), im Dorf Mytholmroyd hätte die Uhr der Hebamme also 1:12 Uhr angezeigt. Wir kennen die genaue Geburtsstunde von Hughes – oder zumindest wissen wir, was er darüber gesagt hat – aufgrund eines Geschäftsbriefs aus dem Jahr 1974, hinterlegt in der Berg Collection der New York Public Library.“ Und auf S. 54: „Obwohl Hughes 'private Papiere voller grober kleiner Skizzen von astrologischen Diagrammen sind, hat er seine Geburtsstunde nicht den Journalisten und Gelehrten preisgegeben, die ihn interviewten, nachdem er berühmt wurde. Er erwähnte es auch nicht in seinen autobiografischen Essays oder in seinen Radiosendungen über das Schriftsteller-Werden, wo es eine attraktive esoterische Überlieferung geboten hätte. Dennoch hat er das wertvollste Detail in einen Geschäftsbrief fließen lassen, der in einem öffentlichen Archiv landete.“ Gassmann fährt fort: Middlebrook schreibt Janet Booth und Joanne Wickenburg zu, dass sie die Bedeutung von „Sonnenmitternacht“ erklärten. Ich wundere mich über den Unterschied zwischen 1:11:58 Uhr in der enthaltenen Tabelle und 1:12 Uhr, der Position von 'Sonnenmitternacht', aber er könnte sich selbst korrigiert haben, da er anscheinend gute Kenntnisse in Astrologie hatte und verwendete es zur Entscheidungsfindung. Zuvor hatte diese Platte eine Zeit von 23:55 mit C bewertet, wobei die Quellennotizen lauteten: LMR spekulatives Diagramm, abgeleitet aus seinem Gedicht, das sich auf sein Treffen mit Sylvia Plath bezieht.

„Unser Magazin war nur eine Ouvertüre“

Auf die Nacht und die Party. ich hatte vorausgesagt

Katastrophale Kosten: ein Planetar

Maschinengewehr Kelly Zodiac

Gewissheit, so Prosperos Buch.

Jupiter und die Vollmondkonjunktion

Gegen Venus, katastrophale Kosten

Laut diesem Buch. Besonders für mich.

Die Konjunktion verbrennt meine Geburtssonne,

Venus ist genau in meiner Mitte des Himmels angeheftet.'

...................

aaliyah geburtsdatum

'Diese Konjunktion, konjunktion meine Sonne, konjunktiv

Mit deinem regierenden Mars. Und Chaucer

Hätte auf die Sonne des Tages im Fisch gezeigt

Verbinde deinen Aszendenten genau

Gegenüber meinem Neptun und fixiert

In meinem zehnten Haus des guten und bösen Ruhms.

......An diesem Tag hat uns das Sonnensystem geheiratet

Ob wir es wussten oder nicht.'

ronaldinho geburtsdatum

An dem Tag, an dem sie sich trafen, standen Jupiter bei 25 Löwe in Konjunktion mit dem Vollmond bei 4 Jungfrau in Konjunktion mit seiner Sonne bei 24 Löwe und Neptun bei 3 Jungfrau. Konjunktion mit ihrem Mars bei 21 Leo. 'Die Sonne des Tages im Fisch .... in meinem zehnten Haus' stellt seinen Neptun in das vierte Haus.

Der einzige Planet, der nicht passt, ist 'Venus genau auf meinem mittleren Himmel befestigt', da die Transit-Venus bei 17 Widder war. Das Astrological Journal 5/1988, 'Zeit geschätzt auf 3:30 Uhr' gibt einen MC von 17 Widder an.

Sy Scholfield zitiert Hughes in einem Brief an seine Schwester Olwyn Hughes (vom 23. Februar 1957) in „Letters of Ted Hughes“, herausgegeben von Christopher Reid (Faber & Faber, 2007/2011), S. 94: „Dies ist der 23., also sehen Sie, was mein Horoskop ist, denn es ist der beste persönliche Glücksfall, den ich je hatte. Jupiter an der Schwelle zum fünften, wenn ich genau zu einem Zeitpunkt geboren wurde. Mars in der Nähe meines Mondes. Mond gegenüber meinem Aszendenten. Es ist viel besser für Sylvia - die Sonne auf ihrem Aszendenten - Jupiter in der Nähe ihres Mondes - vielleicht nicht.' Scholfield spekuliert daher, dass 1 Uhr morgens die Zeit war, die ihm von seiner Familie gegeben wurde (was 28 Zwillinge aufstehen ließ) und 1:12 Uhr eine spätere Berichtigung war. Der Mond bewegte sich am 23.02.1957 vom 21. Schütze auf den 3. Steinbock. Jupiter mit 29 Jungfrau war nahe an seiner Placidus 5. Grenze von 20 Jungfrau. In einem Brief an Olwyn (vom Spätsommer 1962) schreibt Hughes: „Im Laufe der Zeit habe ich jetzt Löwe im Aszendenten anstelle von Krebs, was gerade die Veränderung zum Ausdruck bringt, die ich fühle“ (S. 205). Wenn er nun im Alter von 32 Jahren sein Horoskop mit einem einfachen Grad-für-Jahr-System vorantreiben würde, dann hätte sich sein Aszendent von etwa 28 Zwillinge auf 00 Löwe um 32 Grad verschoben. Dies deutet auch auf eine Geburtszeit von 1 Uhr morgens hin, wobei 28 Zwillinge im Geburtshoroskop aufsteigen.

Am 31. Mai 2015 schreibt S.C.: 'Bruder Gerald Hughes' 'Ted and I: A Brother's Memoir' auf Seite 15 meldet 1:00 Uhr.'



Interessante Artikel

Amitabh Bachchan

Horoskop- und Astrologiedaten von Amitabh Bachchan, geboren am 11. Oktober 1942 Allahabad, Indien, mit Biografie

Hippolyt, Katherine

Horoskop- und Astrologiedaten von Katherine Ippolito geboren am 7. April 1953 in Everett, USA, mit Biografie

Sibylla, Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha

Horoskop- und Astrologiedaten der Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha Sibylla geboren am 18. Januar 1908 Gotha, Deutschland, mit Biografie

Priestley, J. B.

Horoskop- und Astrologiedaten von J.B. Priestley, geboren am 13. September 1894 Bradford, England, mit Biografie

Damron, Aggie

Horoskop- und Astrologiedaten von Aggie Damron, geboren am 10. Dezember 1945 in Nashville, Tennessee, mit Biografie

Charlotte, Prinzessin (1819)

Horoskop- und Astrologiedaten von Prinzessin (1819) Charlotte geboren am 27. März 1819 Hannover, Deutschland, mit Biografie

Bush, Marvin P.

Horoskop- und Astrologiedaten von Marvin P. Bush, geboren am 22. Oktober 1956 in Midland, Texas, mit Biografie

João VI, König von Portugal

Horoskop- und Astrologiedaten von König von Portugal João VI. geboren am 13. Mai 1767 Lissabon, Portugal, mit Biografie

Marielle, Jean-Pierre

Horoskop- und Astrologiedaten von Jean-Pierre Marielle, geboren am 12. April 1932 Paris Arrondissement 13, Frankreich, mit Biografie

Bündchen, Gisele

Horoskop- und Astrologiedaten von Gisele Bündchen geboren am 20. Juli 1980 Três de Maio (Rio Grande do Sul), Brasilien, mit Biografie

Rintoul, David

Horoskop- und Astrologiedaten von David Rintoul geboren am 29. November 1948 Aberdeen, Schottland, mit Biografie

Rashidah, Prinzessin von Brunei

Horoskop- und Astrologiedaten der Prinzessin von Brunei Rashidah, geboren am 26. Juli 1969 Bandar Seri Begawan, Brunei, mit Biografie

Fuchs, Megan

Horoskop- und Astrologiedaten von Megan Fox, geboren am 16. Mai 1986 in Oak Ridge (Anderson County), Tennessee, mit Biografie

Flynn, Deirdre

Horoskop- und Astrologiedaten von Deirdre Flynn, geboren am 10. Januar 1945 Mexiko-Stadt, Mexiko, mit Biografie

SayGrace

Horoskop- und Astrologiedaten von SayGrace geboren am 8. April 1997 Brisbane, Australien, mit Biografie

Hepburn, Audrey

Horoskop- und Astrologiedaten von Audrey Hepburn geboren am 4. Mai 1929 in Ixelles, Belgien, mit Biografie

Kim Jong Un

Horoskop- und Astrologiedaten von Kim Jong Un geboren am 8. Januar 1984 Pjöngjang, Korea (N und S), mit Biografie

Horan, Niall

Horoskop- und Astrologiedaten von Niall Horan geboren am 13. September 1993 Mullingar, Irland, mit Biografie

Infantin Margarita, Herzogin von Soria

Horoskop- und Astrologiedaten der Herzogin von Soria Infanta Margarita geboren am 6. März 1939 in Rom, Italien, mit Biografie

Unterhaltung: Die Box

Horoskop- und Astrologiedaten von Entertainment: The Box geboren am 11. Februar 1974 in Melbourne, Australien, mit Biografie

Moynahan, John

Horoskop- und Astrologiedaten von John Moynahan geboren am 22. August 2007 Santa Monica, Kalifornien, mit Biografie

Brandrake, Rupert

Horoskop- und Astrologiedaten von Rupert Sheldrake geboren am 28. Juni 1942 Newark-Upon-Trent, England, mit Biografie

Hadid, Bella

Horoskop- und Astrologiedaten von Bella Hadid geboren am 9. Oktober 1996 Washington, District of Columbia, mit Biografie

Astor, Johannes Jakob IV

Horoskop- und Astrologiedaten von John Jacob IV Astor geboren am 13. Juli 1864 Rhinebeck, New York, mit Biografie

Nilsson, Harry

Horoskop- und Astrologiedaten von Harry Nilsson geboren am 15. Juni 1941 Brooklyn (Kings County), New York, mit Biografie