Hanussen, Erik Jan

Name
Hanussen, Erik Jan Geschlecht: M
Geburtsname Hermann Steinschneider
geb. am 2. Juni 1889 um 04:00 (= 04:00)
Stelle Wien, Österreich, 48n13, 16e20
Zeitzone LMT m16e20 (ist lokale Durchschnittszeit)
Datenquelle
Genauigkeit in Frage
Rodden-Bewertung C
Sammler: Taeger
Astrologiedaten s_su.18.gif s_gemcol.18.gif11 ° 43 ' s_cancol.18.gif s_gemcol.18.gif18° 35 Asc. 09°06'
Erik Jan Hanussen zu 'meinem Astro' hinzufügen





Erik Jan Hanussen
(um den Bildautor und die Lizenz anzuzeigen, klicken Sie hier)

Biografie

Österreichischer jüdischer Publizist und Hellseher, der über seine Herkunft gelogen hat. Zu seinen Lebzeiten als Hypnotiseur, Mentalist, Okkultist und Astrologe gefeiert, war Hanussen in der Weimarer Republik und auch zu Beginn des Nazi-Deutschlands tätig. Er soll Adolf Hitler in der Aufführung und Erzielung dramatischer Wirkung unterwiesen haben.



Obwohl Hanussen behauptete, ein dänischer Aristokrat zu sein, war er in Wirklichkeit ein mährischen Jude, geboren als Hermann Steinschneider. Hanussens Vater, Siegfried Steinschneider (1858-1910), war Schauspieler und Hausmeister einer Synagoge, der Antonie Julie Kohn in Wien heiratete. Hanussens Eltern waren ständig unterwegs: sein Vater war Schauspieler und seine Mutter Sängerin. Mit Low-Budget-Truppen durch Österreich und Italien streifend, verdienten sie nie viel Geld, nahmen aber immer Baby Hanussen mit.

Nach dem Ersten Weltkrieg führte Hanussen eine Gedankenlesung, Muskellesung und Hypnose an der Mailänder Scala in Berlin auf, die ihn zum Ruhm katapultierten. In seiner Blütezeit genoss er die Gesellschaft der deutschen Militär- und Wirtschaftselite und schloss sich auch den Mitgliedern der SA (Sturmabteilung) und ihren Kreditgebern großer Geldsummen an. Es wird behauptet, dass er trotz seiner jüdischen Abstammung, die ein offenes Geheimnis war, ein Unterstützer der Nazis war.



Es gibt viele Geschichten von Treffen zwischen Hanussen und Hitler, darunter eine Begegnung kurz vor der Wahl im November 1932, bei der Hanussen Hitler seine Techniken der Massenkontrolle mit Gesten und dramatischen Pausen beibrachte. Hanussen stand auch anderen wichtigen NS-Funktionären sehr nahe, denen er oft Geld geliehen hatte. Ein psychologisches Profil Hitlers, das 1943 für das Office of Strategic Services (OSS, Vorläufer der CIA) erstellt wurde, enthielt einen Hinweis auf Hanussen: '... während der frühen 1920er Jahre nahm Hitler regelmäßig Unterricht in Sprechen und in Massenpsychologie bei einem Mann namens' Hamissen, der auch praktizierender Astrologe und Wahrsager war. Er war ein äußerst kluger Mensch, der Hitler viel darüber beibrachte, wie wichtig es ist, Versammlungen zu inszenieren, um die größte dramatische Wirkung zu erzielen.'

Lima Flugzeugabsturz Allianz

1931 kaufte Hanussen eine Breslauer Druckerei und begann mit der Herausgabe einer okkulten Zeitschrift, des Hanussen Magazins und der Bunten Wochenschau, einer beliebten zweiwöchentlichen Berliner Boulevardzeitung mit astrologischen Kolumnen. Mit den Einnahmen aus seinen Verlagsgeschäften und Bühnenshows kaufte er ein Herrenhaus, das als 'Der Palast des Okkulten' bekannt wurde, das er renovierte und in ein luxuriöses interaktives Theater für Wahrsagespiele verwandelte. Die Gäste saßen um einen großen runden Tisch herum und legten ihre Handflächen auf Glas mit von unten beleuchteten Symbolen; die Raumbeleuchtung würde séanceartig abgesenkt; und verschiedene Spielereien würden Hanussens dramatische verbale Präsentation der Prophezeiungen vor den Gästen hervorheben. Er sagte Ereignisse im Leben der anwesenden Personen voraus, aber als er die Zukunft Deutschlands vorhersagte, kam es zu Kontroversen. Er wurde erfolgreich, war immer an verschiedenen Orten gefragt und hatte einen hauptamtlichen Kammerdiener.

Die Vorhersage des Reichstagsbrandes, ein entscheidendes Ereignis, das es dem kürzlich ernannten deutschen Bundeskanzler Adolf Hitler ermöglichte, 1933 die absolute Macht zu ergreifen, war Hanussens berühmteste hellseherische Leistung. Möglicherweise war es auch eine falsch berechnete Verwendung von Insiderinformationen, die kurz darauf zu seinem Tod führte.



Eric Hanussen wurde am 25. März 1933 vermutlich von einer Gruppe von SA-Männern ermordet und auf einem Feld vor den Toren Berlins bei Stahnsdorf eilig begraben. Er war eine potenzielle Konkurrenz zu Hermann Göring und Joseph Goebbels um die Aufmerksamkeit ihres Führers, was auch zu seiner Ermordung geführt haben könnte. Hanussens Leiche wurde über einen Monat später entdeckt. Es gibt unbegründete Behauptungen, dass er in den Reichstagsbrand verwickelt gewesen sein könnte, den Marinus van der Lubbe, den verurteilten Brandstifter, hypnotisiert und angewiesen hat, die Tat zu begehen.

Eine interessante Online-Biografie ist gefunden Hier (beim Lesen sollten die kleinen roten 'Weiter-Markierungen' am Ende jeder Seite angeklickt werden).

Link zur Wikipedia-Biografie

Beziehungen

  • Rolle gespielt von/von Fischer, Otto Wilhelm (geb. 1. April 1915). Anmerkungen: O.W. Fischer spielte den Hanussen im Film von 1955

Veranstaltungen

  • Tod durch Mord am 25. März 1933
    Diagramm Placidus Equal_H.

Quellenhinweise

Taeger IHL zitiert Ebertin, 'Pluto-Entsprechungen' mit 4:00 Uhr, Standort Leitmeritz, Böhmen. Taeger erwähnt auch 5:00 von ÖAG (Österreichischer Verband) via Waschwill, und andere Quellen mit teilweise unterschiedlichen Daten. Wohnort Wien und Geburtsdatum bestätigt durch Geburtsurkunden von Phil Steinschreiber. Diese Aufzeichnungen enthalten keine Geburtszeit.



Interessante Artikel

Pacino, Al

Horoskop- und Astrologiedaten von Al Pacino geboren am 25. April 1940 Manhattan, New York, mit Biografie

Ferdinand, Herzog von Breisgau

Horoskop- und Astrologiedaten des Breisgauer Herzogs Ferdinand geb. am 1. Juni 1754 Wien, Österreich, mit Biografie

Randolph, Martha Jefferson

Horoskop- und Astrologiedaten von Martha Jefferson Randolph, geboren am 27. September 1772 in Monticello, Virginia, mit Biografie

Olsen, Elizabeth

Horoskop- und Astrologiedaten von Elizabeth Olsen, geboren am 16. Februar 1989 Van Nuys, Kalifornien, mit Biografie

Lambert, Anne-Louise

Horoskop- und Astrologiedaten von Anne-Louise Lambert geboren am 21. August 1955 Brisbane, Australien, mit Biografie

Fallon, James H.

Horoskop- und Astrologiedaten von James H. Fallon, geboren am 18. Oktober 1947 in Poughkeepsie, New York, mit Biografie

Charli XCX

Horoskop- und Astrologiedaten von Charli XCX geboren am 2. August 1992 Cambridge, England, mit Biografie

Joplin, Janis

Horoskop- und Astrologiedaten von Janis Joplin geboren am 19. Januar 1943 in Port Arthur, Texas, mit Biografie

Gretzky, Wayne

Horoskop- und Astrologiedaten von Wayne Gretzky geboren am 26. Januar 1961 Brantford, Ontario (CAN), mit Biografie

Big Sean

Horoskop- und Astrologiedaten von Big Sean, geboren am 25. März 1988 Santa Monica, Kalifornien, mit Biografie

Churchill, Winston

Horoskop- und Astrologiedaten von Winston Churchill geboren am 30. November 1874 Woodstock, England, mit Biografie

Trump, Donald

Horoskop- und Astrologiedaten von Donald Trump geboren am 14. Juni 1946 Jamaica Hospital Queens (Queens County), New York, mit Biografie

Kehlani

Horoskop- und Astrologiedaten von Kehlani, geboren am 24. April 1995 in Oakland, Kalifornien, mit Biografie

Duncan, Shelley

Horoskop- und Astrologiedaten von Shelley Duncan, geboren am 29. September 1979 in Tucson, Arizona, mit Biografie

Twardowski, Hans Heinrich von

Horoskop- und Astrologiedaten von Hans Heinrich von Twardowski geboren am 5. Mai 1898 Stettin, Deutschland, mit Biografie

Véran, Florenz

Horoskop- und Astrologiedaten von Florence Véran, geboren am 23. Juni 1922 Paris, Frankreich, mit Biografie

Marke, Russell

Horoskop- und Astrologiedaten von Russell Brand, geboren am 4. Juni 1975 Grays, England, mit Biografie

Coutela, Jacques

Horoskop- und Astrologiedaten von Jacques Coutela geboren am 31. Oktober 1925 Vincennes, Frankreich, mit Biografie

Johnson, Dakota

Horoskop- und Astrologiedaten von Dakota Johnson, geboren am 4. Oktober 1989 in Austin, Texas, mit Biografie

Hughes, Ted

Horoskop- und Astrologiedaten von Ted Hughes, geboren am 17. August 1930 in Mytholmroyd, England, mit Biografie

Rodger, Thomas Ferguson

Horoskop- und Astrologiedaten von Thomas Ferguson Rodger geboren am 4. November 1907 Glasgow, Schottland, mit Biografie

Harding, Warren G.

Horoskop- und Astrologiedaten von Warren G. Harding, geboren am 2. November 1865 Blooming Grove, Ohio, mit Biografie

Watt, Alan

Horoskop- und Astrologiedaten von Alan Watts geboren am 6. Januar 1915 Chislehurst, England, mit Biografie

Schlossberg, Rose

Horoskop- und Astrologiedaten von Rose Schlossberg geboren am 25. Juni 1988 New York, New York, mit Biografie

Kelly, Petra

Horoskop- und Astrologiedaten von Petra Kelly, geboren am 29. November 1947 Günzburg, Deutschland, mit Biografie