Gustav III., König von Schweden

Name
Gustav III., König von Schweden Geschlecht: M
geb. am 13. Januar 1746 Jul.Kal. (24. Januar 1746 greg.) um 08:45 Uhr (= 08:45 Uhr)
Stelle Stockholm, Schweden, 59n20, 18e03
Zeitzone LMT m18e03 (ist lokale Durchschnittszeit)
Datenquelle
Biografie/Autobiografie
Rodden-Bewertung B
Sammler: Schofield
Astrologiedaten s_su.18.gif s_aqucol.18.gif04 ° 17 ' s_piscol.18.gif s_aqucol.18.gif04 ° 32 Asc. 08 ° 55 '
König von Schweden Gustav III. zu 'mein Astro' hinzufügen





König von Schweden Gustav III. (Gemalt 1777 von Alexander Roslin)

Biografie

Schwedisches Königshaus, das vom 12. Februar 1771 bis zu seinem Tod am 29. März 1792 als König regierte. Als Förderer der Künste und Wohltäter von Kunst und Literatur gründete Gustav mehrere Akademien, darunter die Schwedische Akademie, schuf eine Nationaltracht und ließ die Royal Schwedische Oper gebaut.



Er war der älteste Sohn von König Adolph Friedrich und Königin Luise Ulrika, einer Schwester von Friedrich dem Großen, König von Preußen.

In einem Staatsstreich im Jahr 1772 ergriff er die Macht von der Regierung, beendete das Zeitalter der Freiheit und wagte eine Kampagne zur Wiederherstellung der königlichen Autokratie. Dies wurde 1789 durch den Union and Security Act abgeschlossen, der die meisten der letzten Vorwände der Riksdag-Herrschaft beseitigte. Als Bollwerk des aufgeklärten Despotismus gab er beträchtliche öffentliche Mittel für kulturelle Unternehmungen aus: Dies trug unter seinen Kritikern zu Kontroversen um seine Herrschaft bei. Versuche, Norwegen mit russischer Hilfe zu erobern und dann die baltischen Provinzen durch einen Krieg gegen Russland zurückzuerobern, waren erfolglos, obwohl ein Großteil der früheren militärischen Macht Schwedens wiederhergestellt wurde.



Tyler das Schöpferzeichen

Als Bewunderer von Voltaire legalisierte Gustav die katholische und jüdische Präsenz im Reich und führte weitreichende Reformen durch, die auf Wirtschaftsliberalismus, Sozialreformen und in vielen Fällen die Abschaffung von Folter und Todesstrafe abzielten.

Am 1. Oktober 1766 im Schloss Christiansborg in Kopenhagen und persönlich am 4. November 1766 in Stockholm heiratete Gustav Prinzessin Sophia Magdalena, Tochter von König Friedrich V. von Dänemark. Das Spiel war kein glückliches, aber es brachte zwei Kinder hervor: Kronprinz Gustav Adolf (1778–1837) und Prinz Carl Gustav, Herzog von Småland (1782–1783). Es wurde damals gemunkelt, Gustav sei homosexuell. Dabei wurde auf die engen persönlichen Beziehungen hingewiesen, die er zu zwei seiner Höflinge, dem Grafen Axel von Fersen und dem Baron Gustav Armfelt, knüpfte.

Geburtshoroskop der Doja-Katze

Nach der Französischen Revolution verfolgte Gustav eine Allianz von Monarchen, die darauf abzielte, den Aufstand niederzuschlagen und seinen französischen Amtskollegen Ludwig XVI. Er wurde während eines Maskenballs im Rahmen eines parlamentarischen Putschversuchs durch einen Schuss in den unteren Rücken tödlich verwundet, schaffte es jedoch, das Kommando zu übernehmen und den Aufstand niederzuschlagen, bevor er 13 Tage später einer Septikämie erlag, eine Zeit, in der er sich entschuldigte von vielen seiner politischen Feinde.




Link zur Wikipedia-Biografie

Beziehungen

  • assoziierte Beziehung mit Brahe, Magnus Frederik (* 15. Oktober 1756). Anmerkungen: Sein Höfling
  • Freundschaftsverhältnis zu von Fersen, Hans Axel (geb. 4. September 1755). Anmerkungen: Schließen
  • Eltern->Kind-Beziehung mit Carl Gustav, Herzog von Småland (* 25. August 1782)
  • Eltern->Kind-Beziehung mit Gustav IV. Adolf, König von Schweden (geb. 1. November 1778)
  • Kind->Eltern-Beziehung mit Luise Ulrike, Königin von Schweden (* 24. Juli 1720)
  • Ehegattenverhältnis mit Sofia Magdalena, Königingemahlin von Schweden (* 3. Juli 1746). Anmerkungen: 1766-1792
  • Geschwisterbeziehung mit Fredrik Adolf, Prinz von Schweden (* 18. Juli 1750)
  • Geschwisterbeziehung mit Karl XIII, König von Schweden und Norwegen (geboren 7. Oktober 1748)
  • Geschwisterbeziehung mit Sofia Albertina, Prinzessin von Schweden (* 9. Oktober 1753)

Veranstaltungen

  • Verwandtschaft : Heirat 4. November 1766 (Sophia Magdalena)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod durch Krankheit 29. März 1792 (Septikämie nach Schuss, Alter 46)
    Diagramm Placidus Equal_H.

Quellenhinweise

Sy Scholfield zitiert von Mats Bergmans Website: „Gustav wurde am 13. Januar 1746 (nach dem julianischen Kalender) um 08:45 Uhr gerade bei Sonnenaufgang geboren (Quelle: Marie-Christine Skuncke: Gustav III – Das öffentliche Kind. Ein Prinz rhetorische und politische Bildung)“ [1] .

Übersetzung: Gustav wurde am 13. Januar 1746 (nach dem julianischen Kalender) um 8.45 Uhr, gerade bei Sonnenaufgang, geboren. Er gibt seine Quelle als Gustaf III., Das öffentliche Kind: Die rhetorische und politische Bildung eines Fürsten von Marie-Christine Skuncke (Atlantis, 1993).



Interessante Artikel

Mozart

Horoskop- und Astrologiedaten von Mozart geboren am 27. Januar 1756 Salzburg, Österreich, mit Biografie

Mock, Janet

Horoskop- und Astrologiedaten von Janet Mock geboren am 10. März 1983 Honolulu, Hawaii, mit Biografie

Williams, Zelda

Horoskop- und Astrologiedaten von Zelda Williams geboren am 31. Juli 1989 New York, New York, mit Biografie

Lopes, Lisa

Horoskop- und Astrologiedaten von Lisa Lopes, geboren am 27. Mai 1971 in Philadelphia, Pennsylvania, mit Biografie

Louise, Prinzessin (1848)

Horoskop- und Astrologiedaten von Prinzessin (1848) Louise geboren am 18. März 1848 London, England, mit Biografie

Benjamine, Elbert

Horoskop- und Astrologiedaten von Elbert Benjamine geboren am 12. Dezember 1882 Adel, Iowa, mit Biografie

Drake, Nick

Horoskop- und Astrologiedaten von Nick Drake, geboren am 19. Juni 1948 in Rangoon, Burma, mit Biografie

Priestley, J. B.

Horoskop- und Astrologiedaten von J.B. Priestley, geboren am 13. September 1894 Bradford, England, mit Biografie

Jesus von Nazareth

Horoskop- und Astrologiedaten von Jesus von Nazareth geboren am 25. Dezember 01 v. Chr. (000) Jul.Cal. Bethlehem, Israel, mit Biografie

Stephanopoulos, George

Horoskop- und Astrologiedaten von George Stephanopoulos, geboren am 10. Februar 1961 in Fall River, Massachusetts, mit Biografie

Davis, Bette

Horoskop- und Astrologiedaten von Bette Davis geboren am 5. April 1908 Lowell, Massachusetts, mit Biografie

Chopra, Priyanka

Horoskop- und Astrologiedaten von Priyanka Chopra, geboren am 18. Juli 1982 Jamshedpur, Indien, mit Biografie

Ebersol, William

Horoskop- und Astrologiedaten von William Ebersol, geboren am 21. Oktober 1986 Torrington, Connecticut, mit Biografie

Downey, Robert Jr.

Horoskop- und Astrologiedaten von Robert Jr. Downey, geboren am 4. April 1965 in Manhattan, New York, mit Biografie

Sokrates, Jose

Horoskop- und Astrologiedaten von José Socrates geboren am 6. September 1957 in Porto, Portugal, mit Biografie

Nilsson, Harry

Horoskop- und Astrologiedaten von Harry Nilsson geboren am 15. Juni 1941 Brooklyn (Kings County), New York, mit Biografie

Sophie Hélène Beatrix, Prinzessin von Frankreich

Horoskop- und Astrologiedaten der Prinzessin von Frankreich Sophie Hélène Beatrix geboren am 9. Juli 1786 in Versailles, Frankreich, mit Biografie

Marie, Königin von Rumänien

Horoskop- und Astrologiedaten der Königin von Rumänien Marie geboren am 29. Oktober 1875 Kent, England, mit Biografie

John Campbell, 9. Herzog von Argyll

Horoskop- und Astrologiedaten des 9. Duke of Argyll John Campbell, geboren am 6. August 1845 in London, England, mit Biografie

Braddock, James J.

Horoskop- und Astrologiedaten von James J. Braddock, geboren am 7. Juni 1905 in New York, New York, mit Biografie

Marshall, Marion

Horoskop- und Astrologiedaten von Marion Marshall, geboren am 8. Juni 1929 in Los Angeles, Kalifornien, mit Biografie

Alice, Prinzessin (1883)

Horoskop- und Astrologiedaten von Prinzessin (1883) Alice geboren am 25. Februar 1883 Windsor, England, mit Biografie

Violett-le-Duc, Eugène Emmanuel

Horoskop- und Astrologiedaten von Eugène Emmanuel Viollet-le-Duc geboren am 27. Januar 1814 Paris, Frankreich, mit Biografie

Lavigne, Avril

Horoskop- und Astrologiedaten von Avril Lavigne geboren am 27. September 1984 Belleville, Ontario (CAN), mit Biografie

Valdes, Oscar

Horoskop- und Astrologiedaten von Oscar Valdés geboren am 3. April 1949 Lima, Peru, mit Biografie