Gouwe, Frits

Name
Gouwe, Frits Geschlecht: M
Geburtsname William Frederick Karel Gouwe
geb. am 8. August 1898 um 11:45 (= 11:45 Uhr)
Stelle Middelburg, Niederlande, 51n30, 3e37
Zeitzone LST m4e53 (ist Standardzeit)
Datenquelle
BC/BR in der Hand
Rodden-Bewertung AA
Sammler : Astrodienst
Astrologiedaten s_su.18.gif s_leocol.18.gif15 ° 53 ' s_taucol.18.gif s_libcol.18.gif06° 54 Asc. 29 ° 30 '
Frits Gouwe zu 'mein Astro' hinzufügen





Biografie

Niederländischer Hausarzt, Befürworter der Alternativmedizin und Amateurarchäologe.



addison rae geburtshoroskop

Frits Gouwe studierte Medizin in Utrecht und promovierte in Groningen (15. Juni 1922). Er praktizierte in Woerden (1923), Ruinen (1925) und Veere (1926). Von 1927 bis 1931 war er Regierungsarzt in Niederländisch-Indien. Nachdem er per Schiff nach Holland zurückgekehrt war, bewarb er sich um die vakante Stelle des Arztes Cysouw in Lutten. Gouwe wurde per Ratsbeschluss vom 17. April 1931 zum Gemeindearzt des Ambt Hardenberg ernannt und ließ sich als Hausarzt für den nördlichen Teil dieser Gemeinde nieder. Sein Bürohaus war Villa Eikenoord in Lutten.

Gouwe konzentrierte sich auf die Bekämpfung der Tuberkulose, denn in der armen ländlichen Region Lutten litten viele an TBC und forderten viele Todesfälle. Er war ein großer Verfechter von Hygiene, frischer Luft und gutem und gesundem Essen. Gouwe war auch gegen den Einsatz von Versuchstieren und aktives Mitglied der Anti-Vivisektions-Bewegung. Dünger sei seiner Meinung nach Gift für das Land und er plädierte daher für eine natürliche Düngung. Zusammen mit Bierman startete er eine große Tierfutterforschung. Er experimentierte auch mit dem Anbau von Kräutern für medizinische Zwecke. Er stellte seine eigenen Kräuterarzneimittel zusammen, darunter ein selbst entwickeltes Asthmagetränk, für das sich das ganze Land interessierte. Gouwe hielt an verschiedenen Orten Vorträge, um seine Ansichten bekannt zu machen. Aus seiner Hand stammen zahlreiche Schriften und Artikel über seine Studien zur paranormalen und alternativen Medizin.



Als die Tuberkulose fast unter Kontrolle war, konzentrierte er sich auf den Kampf gegen den Krebs. Gouwe war ein leidenschaftlicher Naturmensch, ein Verräter der paranormalen Medizin wie der Arbeit von Magnetisierern und alternativen Methoden zur Krebsbekämpfung. Gemeinsam mit Dr. Cornelis Moerman hat er Taubenfutter getestet, um zu untersuchen, welche Stoffe in Lebensmitteln Krebs vorbeugen oder heilen könnten. Er behandelte auch bestimmte Patienten durch kurzwellige Bestrahlung nach der Methode von Dr. Jules Samuels.

Als Gesundheitsoffizier wurde er 1939 in Oud-Leusden mobilisiert. Am 9. Mai 1940 wurde er erneut in Soesterberg mobilisiert. Am 13. Mai 1940 ging er nach Montfoort und am 14. Mai nach Rotterdam, um den Bombenopfern medizinische Hilfe zu leisten. Mitte Mai 1940 kehrte er nach Hause zurück.

Gouwe beteiligte sich passiv am Widerstand. Er gab vielen Männern eine TBC-Erklärung, um ihre Zwangsarbeit in Deutschland zu verhindern. Ein von Gouwe erfundenes Serum zur Stärkung des Immunsystems wurde von vielen verwendet. Die Haut wurde am Oberarm gekratzt und in das Serum eingerieben. Als Arzt war er aktiv in der medizinischen Hilfeleistung für versteckte Menschen, Flüchtlinge und Piloten. Er wurde im Verdacht, abgeschossene alliierte Piloten unterstützt zu haben, verhaftet und verhört, weigerte sich jedoch aufgrund seines Amtseides, den Deutschen Informationen zu geben. Aus Mangel an Beweisen wurde Gouwe zunächst freigelassen, aber am 13. Januar 1944 wurde er aus seinem Bett gehoben und in St. Michielsgestel eingesperrt und als Geisel gehalten. Schließlich kam er über das Lager 'Waterloo' Amersfoort, von wo er am 16. September 1944 nach Deutschland gebracht wurde, in Mühlberg an. Am 2. Oktober wurde Gouwe ins Lager Neubrandenburg verlegt. Am 23. September 1944 wurde sein Sohn Hans Erik Gouwe von niederländischen SD-Männern, darunter Karel Lodewijk Diepgrond (11. Juli 1896, Amsterdam, - starb nach seiner Freilassung 1957), wegen angeblicher Widerstandsaktivitäten ohne Verfahren ermordet. Wiederholte diesbezügliche Aufforderungen von Gouwe über den schwedischen Agenten an die deutschen Behörden, in diesem Zusammenhang freigelassen zu werden, wurden nicht berücksichtigt. Schließlich wurde er von den Russen befreit und kehrte am 5. Juni 1945 nach Hause zurück.



Erzähler (Zauberer)

Nach dem Zweiten Weltkrieg erholte sich Frits Gouwe, abgemagert von aller Not und Not, schnell von seiner Praxis in Lutten und behandelte neben seinen Stammpatienten viele Krebspatienten. Er starb am 25. September 1962 nach einer Hirnblutung im Röpcke-Zweers-Krankenhaus in Hardenberg.

Neben seiner Tätigkeit als Arzt war er auch ein großer Naturliebhaber und Hobbyarchäologe. Zusammen mit Herrn Jongsma, Bakker und Van Laar gründete er 1948 in Hardenberg ein antikes Zimmer (Oudheidkamer). in ein antikes Zimmer (jetzt 'Historiekamer') betreten. Außerdem war Doktor Gouwe in den 50er Jahren Konsul des ANWB. In dieser Funktion bereitete er Wanderwege vor und bat die Bauern um Erlaubnis, die Route über ihr Land führen zu lassen. Die Route führte über ihr Land.

Link zur niederländischen Wikipedia

Veranstaltungen

  • Arbeit : Erlangung des sozialen Status 15. Juni 1922 in Groningen (Diplom als Arzt)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Familie : Änderung der Familienpflichten 28. April 1923 in Woerden (Sohn Hans Erik Gouwe geb.)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Arbeit : Verträge, Vereinbarungen 17. April 1931 in Hardenberg (Ernennung zum Stadtarzt in Hardenberg)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Sozial: Heimkehr Mai 1940 in Hardenberg (Mitte Mai)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Sozial: Institutionalisiert - Gefängnis, Krankenhaus 9. Mai 1940 in Soesterberg (zu den Waffen mobilisiert)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Sozial: Reisebeginn 13. Mai 1940 in Montfoort (13. Mai nach Montfoort, 14. Mai in die zerbombte Stadt Rotterdam)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Verbrechen : Verhaftung 13. Januar 1944 (durch den Sicherheitsdienst)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Social : Begin Travel 16 September 1944 (from Camp 'Waterloo' to 'Nacht und Nebel' Germany prison in Mühlberg)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod des Kindes 23. September 1944 um 16.30 Uhr (Sohn Hans Erik Gouwe vom Nazi-Sicherheitsdienst in Avereest getötet)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Sozial: Reisebeginn 2. Oktober 1944 in Mühlberg (Vom Gefängnis Mühlberg nach Neubrandenburg)
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Sozial: Heimkehr 5. Juni 1945 in Hardenberg
    Diagramm Placidus Equal_H.
  • Tod durch Krankheit 25. September 1962 in Hardenberg (Hirnblutung)
    Diagramm Placidus Equal_H.

Quellenhinweise

Svi hat BC aus dem Online-Stadtarchiv von Middelburg abgerufen: 8. August 1898 um 11:45 Uhr.

dr dre geburtshoroskop


Interessante Artikel

Gadot, Gal

Horoskop- und Astrologiedaten von Gal Gadot geboren am 30. April 1985 Rosh Ha' Ayin, Israel, mit Biografie

Unterhaltung: Wie sich die Welt dreht

Horoskop- und Astrologiedaten von Entertainment: As the World Turns geboren am 2. April 1956 in New York, New York, mit Biografie

Schappel, Lori und George

Horoskop- und Astrologiedaten von Lori und George Schappell geboren am 18. September 1961 Reading, Pennsylvania, mit Biografie

Maldonado, Sara

Horoskop- und Astrologiedaten von Sara Maldonado geboren am 10. März 1980 Xalapa, Mexiko, mit Biografie

Polk, James K.

Horoskop- und Astrologiedaten von James K. Polk, geboren am 2. November 1795 in Pineville, North Carolina, mit Biografie

Garner, Jennifer

Horoskop- und Astrologiedaten von Jennifer Garner, geboren am 17. April 1972 in Houston, Texas, mit Biografie

Hathaway, Anne

Horoskop- und Astrologiedaten von Anne Hathaway geboren am 12. November 1982 Brooklyn (Kings County), New York, mit Biografie

Sigismund II. August, König von Polen

Horoskop- und Astrologiedaten von König von Polen Sigismund II. Augustus geboren am 1. August 1520 Jul.Cal. (11.08.1520 greg.) Krakau, Polen, mit Biografie

Unten, Lesley-Anne

Horoskop- und Astrologiedaten von Lesley-Anne Down geboren am 17. März 1954 London, England, mit Biografie

Nohain, Jean

Horoskop- und Astrologiedaten von Jean Nohain, geboren am 16. Februar 1900 Paris, Frankreich, mit Biografie

Octavius, Prinz von Großbritannien

Horoskop- und Astrologiedaten des Prinzen von Großbritannien Octavius, geboren am 23. Februar 1779 London, England, mit Biografie

Brando, Christian

Horoskop- und Astrologiedaten von Christian Brando geboren am 11. Mai 1958 in Los Angeles, Kalifornien, mit Biografie

Unterhaltung: Mad Men

Horoskop- und Astrologiedaten von Entertainment: Mad Men geboren am 19. Juli 2007 New York, New York, mit Biografie

Ponce de Leon, Gisela

Horoskop- und Astrologiedaten von Gisela Ponce de León geboren am 12. April 1985 Miraflores, Peru, mit Biografie

Kelly, Gene

Horoskop- und Astrologiedaten von Gene Kelly, geboren am 23. August 1912 in Pittsburgh, Pennsylvania, mit Biografie

Louis-Dreyfus, Léopold

Horoskop- und Astrologiedaten von Léopold Louis-Dreyfus geboren am 5. März 1833 Sierentz, Frankreich, mit Biografie

Kinski, Nastassja

Horoskop- und Astrologiedaten von Nastassja Kinski geboren am 24. Januar 1961 Berlin, Deutschland, mit Biografie

Walsch, Neale Donald

Horoskop- und Astrologiedaten von Neale Donald Walsch geboren am 10. September 1943 Milwaukee, Wisconsin, mit Biografie

Dunham, Stanley Armour

Horoskop- und Astrologiedaten von Stanley Armor Dunham, geboren am 23. März 1918 in Wichita, Kansas, mit Biografie

Charlotte, Großherzogin von Luxemburg

Horoskop- und Astrologiedaten der Großherzogin von Luxemburg Charlotte geboren am 23. Januar 1896 Marbache, Frankreich, mit Biografie

Winslet, Kate

Horoskop- und Astrologiedaten von Kate Winslet geboren am 5. Oktober 1975 Reading, England, mit Biografie

Kennedy, James C.

Horoskop- und Astrologiedaten von James C. Kennedy geboren am 29. November 1947 Honolulu, Hawaii, mit Biografie

Russett, Andrea

Horoskop- und Astrologiedaten von Andrea Russett geboren am 27. Juni 1995 Fort Wayne, Indiana, mit Biografie

Stinnett, Victoria Jo

Horoskop- und Astrologiedaten von Victoria Jo Stinnett geboren am 16. Dezember 2004 in Skidmore, Missouri, mit Biografie

Van Gogh, Vincent

Horoskop- und Astrologiedaten von Vincent Van Gogh geboren am 30. März 1853 Zundert, Niederlande, mit Biografie